LED-Außenleuchten vereinen Funktion und Design

Am Abend und in der Nacht beleuchten Außenleuchten den Bereich um das Haus. Das kann die Einfahrt sein, der Hof, der Garten oder die Terrasse. Ohne sie geht es nicht, denn dann wäre es stockfinster. LED-Wandaußenleuchten sorgen für Sicherheit im Dunkeln. Kein Stolpern oder vorsichtiges Gehen mehr – die Umgebung wird hell erleuchtet. Zudem halten Außenlampen ungebetene Gäste fern.

Eine LED Außenleuchte dient aber nicht nur der Sicherheit. Ebenso kann sie als gestalterisches Mittel eingesetzt werden. Eine schöne Außenbeleuchtung sieht nämlich auch toll aus und setzt das Haus und das Grundstück in Szene. Zu diesem Zweck stehen Leuchten in diversen Formen, Größen und Designs zur Auswahl, von funktional bis stylisch-modern.

Das wichtigste ist jedoch die Funktionsweise. So gibt es Modelle mit integriertem Bewegungsmelder. Ebenso sinnvoll ist ein Tag-Nacht-Sensor, mit dem sich die Lampe bei Dämmerung einschaltet. Zudem muss eine Außenleuchte spritzwassergeschützt sein, worüber die entsprechende Schutzart-Ziffer Auskunft gibt. Mit einer LED-Außenbeleuchtung lässt sich ein beträchtliches Maß an Energie und damit bares Geld sparen. Darüber hinaus überzeugen die modernen Leuchten mit ihrer extrem langen Haltbarkeit. Einmal an der Wand montiert, sind sie praktisch wartungsfrei.

Der LED Außenleuchten Vergleich Osram, Osram und Steinel

Osram 41015 Noxlite Spot
Osram 41015 Noxlite Spot
Osram 41017 Noxlite Wall Double Sensor
Osram 41017 Noxlite Wall Double Sensor
Steinel Sensor-Außenleuchte L 810
Steinel Sensor-Außenleuchte L 810
AuszeichnungDie FunktionaleDie EleganteDie Warmweiße
Kundenbewertung
4.3 / 5
437 Amazon-Kunden
4.1 / 5
281 Amazon-Kunden
4.1 / 5
288 Amazon-Kunden
Lichtleistung 860 Lumen460 Lumen612 Lumen
Stromverbrauch16 Watt12 Watt12,5 Watt
Farbtemperatur 6.000 Kelvin6.000 Kelvin3.000 Kelvin
Ø Lebensdauer30.000 Stunden30.000 Stunden50.000 Stunden
Abstrahlwinkel60 Grad135 Grad160 Grad
DetailsProduktdetails lesenProduktdetails lesenProduktdetails lesen
Amazon.de
Amazon.de
Amazon.de

Mit der Farbtemperatur wird warme Lichtfarbe mit einer niedrigen Kelvinzahl und kalte Lichtfarbe dagegen mit einer hohen Kelvinzahl angegeben.

unter 2700 KSehr warmes Licht
2700 bis 3300 KWarmes Licht
3300 bis 5300 KNeutrales Licht
über 5300 KTages- bis Kaltlicht

Farbtemperatur Skala

Die Funktionale Osram 41015 Noxlite Spot

Osram 41015 Noxlite Spot - LED-Außenleuchte Produktbild
Lichtleistung 860 Lumen
Stromverbrauch 16 Watt
Farbtemperatur 6.000 Kelvin
Ø Lebensdauer 30.000 Stunden
Abstrahlwinkel 60 Grad
Wertung
437 Amazon-Kunden
bei Amazon.de kaufen

Ein Doppelspot aus der Noxlite-Serie von Osram – auch als Einzelspots oder ohne Bewegungsmelder erhältlich. Dieses Modell hier verfügt über einen integrierten Bewegungsmelder und einen Tag-Nacht-Sensor, das heißt, sie schaltet sich erst bei Dämmerung ein. Die Spots haben eine Leistungsaufnahme von jeweils acht Watt, sodass der gesamte Stromverbrauch der LED Außenleuchte bei 16 Watt liegt. Ausgestattet mit Hochleistungs-LEDs sind die Lampen sehr hell bei einer Lichtleistung von 860 Lumen.

Sie erzeugen kaltweißes Licht mit einer Farbtemperatur von 6.000 Kelvin. Die Spots haben einen Abstrahlwinkel von 60 Grad und sind verstellbar. Auch andere Einstellungen können individuell angepasst werden: Nach Bedarf kann die Dauer der Beleuchtung, nachdem der Bewegungsmelder ausgelöst wurde, einige Sekunden bis mehrere Minuten andauern. Die Wandaußenleuchte ist leicht und kompakt. Dank eines cleveren Montagesystems lässt sie sich problemlos an der Wand befestigen. Die zahlreichen positiven Kundenrezensionen sprechen für das Produkt.

Die Osram LED Außenspots im Überblick

  • Hohe Lichtausbeute
  • Spritzwassergeschützt (IP44)
  • Bis 30.000 Stunden Lebensdauer
nur 137,32 Euro bei Amazon.de

Die Elegante Osram 41017 Noxlite Wall Double Sensor

Osram 41017 Noxlite Wall Double Sensor - LED-Außenleuchte Produktbild
Lichtleistung 460 Lumen
Stromverbrauch 12 Watt
Farbtemperatur 6.000 Kelvin
Ø Lebensdauer 30.000 Stunden
Abstrahlwinkel 135 Grad
Wertung
281 Amazon-Kunden
bei Amazon.de kaufen

Diese LED Außenleuchte stammt ebenfalls aus Osrams Noxlite-Reihe. Optisch präsentiert sich dieses Modell elegant und modern, mit grauem Mittelteil und zwei weißen Leucht-Elementen an den Seiten. Die Lampe kann waagerecht oder senkrecht installiert werden. Der Gesamtstromverbrauch liegt bei 12 Watt. Wie die zuvor beschriebene Osram-Leuchte ist auch diese hier mit einem Tag-Nacht-Sensor und einem Bewegungsmelder versehen. Der Erfassungsbereich des Bewegungsmelders ist variabel. Mithilfe der beiliegenden Aufkleber kann die Reichweite eingeschränkt werden. Aus der Anleitung geht hervor, wie das funktioniert.

Der Abstrahlwinkel beträgt 135 Grad. Mit einer Lichtleistung von 460 Lumen sind die LEDs sehr hell, besonders für eine so kleine Lampe. Das Licht ist kaltweiß mit einer Farbtemperatur von 6.000 Kelvin. Laut Hersteller gestaltet sich die Montage auch bei dieser Leuchte unkompliziert. Allerdings haben vereinzelte Kunden dahingehend gegenteilige Erfahrungen gemacht, zumal die Anleitung hierzu lediglich aus Bildern besteht. Insgesamt fallen die Bewertungen überaus positiv aus.

Die Osram LED Wandaußenleuchte im Überblick

  • Zuverlässiger, variabler Bewegungsmelder
  • Spritzwassergeschützt (IP44)
  • Bis 30.000 Stunden Lebensdauer
nur 89,95 Euro bei Amazon.de

Die Warmweiße Steinel Sensor-Außenleuchte L 810

Steinel Sensor-Außenleuchte L 810 - LED-Außenleuchte Produktbild
Lichtleistung 612 Lumen
Stromverbrauch 12,5 Watt
Farbtemperatur 3.000 Kelvin
Ø Lebensdauer 50.000 Stunden
Abstrahlwinkel 160 Grad
Wertung
288 Amazon-Kunden
bei Amazon.de kaufen

Diese LED-Wandaußenleuchte sieht nicht nur modern aus, sie ist es auch. So ist sie mit einem Hochfrequenz-Sensor ausgestattet, der sich an der Unterseite befindet und von außen nicht zu sehen ist. Im 160-Grad-Winkel erfasst der Sensor Bewegungen in bis zu fünf Metern Entfernung. Weiter zeichnet sich dieses Leuchte durch ihr schickes Design aus. Aus der silberfarbenen Aluminium-Lampe strahlt das Licht nach oben und unten. Anders als viele andere LED-Außenleuchten erzeugt diese warmweißes Licht mit einer Farbtemperatur von 300 Kelvin.

Die Lampe lässt sich individuell einstellen, etwa hinsichtlich ihrer Reichweite oder der Beleuchtungsdauer. Ein Dauerbetrieb von vier Stunden ist ebenso möglich wie eine sanfte Grundbeleuchtung für die Nacht, bei nur zehn Prozent der sonstigen Leistungsaufnahme. Wird während dieser Grundbeleuchtung eine Bewegung erfasst, wird das Licht wieder heller. Im normalen Betrieb liegt der Stromverbrauch bei 12,5 Watt. Dank sogenanntem Softlichtstart steigert die Lampe bei Aktivierung ihre Helligkeit langsam, was angenehm ist und einen schönen Effekt erzeugt.

Die Steinel LED Design-Außenleuchte im Überblick

  • Unsichtbar verbauter Sensor
  • Energieeffizienzklasse A
  • Bis 50.000 Stunden Lebensdauer
nur 124,49 Euro bei Amazon.de

Häufig gestellte Fragen zu Außenleuchten

Welche Anforderungen sollte eine Außenleuchte erfüllen?

0764_weather_rain_water_drop

Außenlampen sind unter ständigen Umwelteinflüssen ausgesetzt. Daher sollten LED-Außenlampen in erster Linie staub- und wasserfest und robust sein, damit sie ihre Funktion unter den äußeren Einflüssen im Freien erfüllen können. Für die jeweiligen Einsatzgebiete haben verschiedene Modelle unterschiedliche IP-Codes (Ingress Protection). Der IP-Code gibt die Schutzart an, inwiefern ein elektronisches Gerät wasser- und staubgeschützt ist. Der erste Wert gibt den Schutz von vor Fremdkörpern und Berührungen (0-6) an und der zweite Wert das Eindringen von Wasser in das Gerät (0-8). In der Praxis bedeutet das, dass z.B. die Schutzart IP 20 zwar nicht wassergeschützt ist, jedoch feste Fremdkörper von mehr als 12,5 mm nicht eindringen können. Die Schutzart IP 22 ist sprühwassergeschützt und kann an etwas feuchteren Orten, wie Küchen oder Badezimmer, Anwendung finden. Ab IP23 sind die Geräte mindestens spritzwassergeschützt und können daher auch im Garten benutzt werden. Mit IP 44 sind Ihre Außenleuchten, solange sie fachmännisch montiert sind, spritzwassergeschützt und sicher vor Verunreinigungen von Fremdkörpern von mehr als 1 mm. Geräte mit IP 65 sind strahlwassergeschützt und Geräte mit IP 67 besitzen ein wasserdichtes Gehäuse.

Können LED-Außenleuchten auch an Orten angebracht werden, wo keine Stromversorgung zur Verfügung steht?

0743_sun_energy_power_electricity

Es gibt viele verschiedene Ausführungen von Außenlampen. Eine beliebte und moderne Variante sind Außenleuchten mit integrierten Solarpanel, Bewegungsmelder und Tag/Nachtsensor. Diese Alternative hat sich bei vielen durchgesetzt wegen des leicht nachvollziehbaren und nachhaltigen Konzepts, da Außenlampen sowieso im Freien eingesetzt werden und daher sinngemäß auch gleich solarbetrieben werden können aufgrund ihres niedrigen Stromverbrauchs. Der Tag/Nacht-Sensor sorgt dafür, dass der Bewegungsmelder bei Tageslicht die Lampe nicht einschaltet und nicht unnötig den integrierten Akku belastet. Die lange Haltbarkeit der Lampen erspart die Wartung erheblich.

LED-Wandleuchten für den Außenbereich

Obwohl sie völlig unterschiedlich aussehen, ähneln sich die beiden Osram-Leuchten in ihrer Funktionsweise. Die erste Noxlite hat eine wesentlich stärkere Lichtausbeute und ist eher funktional, auch in Bezug auf ihre Optik. Bei der zweiten steht das Design stärker im Vordergrund. Sie wird Kunden gefallen die eine kleine, schicke Außenleuchte suchen. Hier kommt es auf den persönlichen Geschmack und die Größe des zu beleuchtenden Bereichs an.

Die LED Außenleuchte aus dem Hause Steinel hebt sich deutlich ab, allerdings auch preislich. Sie wartet mit zahlreichen Funktionen und Features auf. Wesentliche optische Merkmale sind das warmweiße Licht und der versteckte Sensor, der bei den meisten anderen Wandaußenleuchten deutlich erkennbar ist. Zudem weist dieser Artikel die längste Lebensdauer auf.

Alle drei vorgestellten Produkte sind mit einem Bewegungsmelder ausgestattet. Natürlich gibt es auch Modelle ohne diese Funktion. In der Regel lassen sich verschiedene Einstellungen der Reichweite, Helligkeit und Leuchtdauer vornehmen. Die Entscheidung für eine LED Außenbeleuchtung bedeutet immer eine enorme Energieersparnis von bis zu 90 Prozent. Wie der Produktvergleich zeigt, ist die Auswahl groß – für jeden Geschmack, jedes Budget und Haus findet sich die passende LED Außenleuchte.

* Letzte Aktualisierung 16.10.2018 // Fotocredits: © visualtektur. - Fotolia.com , © Osram, © Osram, © Steinel von Amazon.de