LED Strahler für den Außenbereich

Nicht nur in Innenräumen, auch draußen kommen LED-Strahler zum Einsatz. Dort beleuchten sie Einfahrten, Innenhöfe, Terrassen, Gärten und Fassaden. Sie können ganz funktional verwendet werden, um Wege, Flächen und Treppen auszuleuchten. Dabei tragen sie zur Sicherheit bei und sorgen für die notwendige Beleuchtung. Ebenso können Strahler als Flutlicht oder Baustrahler fungieren. Darüber hinaus eignen sich LED Außenstrahler perfekt zur Gestaltung, etwa wenn sie das Blumenbeet, den Teich, Brunnen oder eine Gartenskulptur anstrahlen.

Ob der Verwendungszweck optischer oder funktionaler Natur ist – als Strahler für die Außenbeleuchtung sind LED-Leuchten die richtige Wahl. Denn LEDs haben zahlreiche Vorteile. Leuchtdioden sind überaus lichtstark und erhellen auch die dunkelsten Ecken. In puncto Lebensdauer lassen sie herkömmliche Halogen-Varianten weit hinter sich. Trotz dieser hohen Leistungen ist der Energieverbrauch erstaunlich gering. Damit können die Strahler auch im Freien guten Gewissens über viele Stunden betrieben werden.

LED Außenstrahler sind in diversen Ausführungen erhältlich. Kunden haben die Wahl zwischen Wand- und Bodenstrahlern. Die Auswahl an Größen, Formen und Lichtstärken ist groß. Welche Art Strahler sich am besten eignet, ist abhängig davon, was beleuchtet werden soll. Für jedes Einsatzgebiet und Budget findet sich ein passender Außenstrahler.

Der LED Außenstrahler Vergleich I-Lumen®, Fuloon und Steinel

I-Lumen® Außenstrahler 10 W
I-Lumen® Außenstrahler 10 W
Fuloon Wasserdicht Outdoor Strahler
Fuloon Wasserdicht Outdoor Strahler
Steinel Strahler XLED Home 1 Slave
Steinel Strahler XLED Home 1 Slave
AuszeichnungDer PreisknüllerDer HelleDer Flexible
Kundenbewertung
3.7 / 5
101 Amazon-Kunden
3.9 / 5
85 Amazon-Kunden
4.1 / 5
694 Amazon-Kunden
Stromverbrauch10 Watt20 Watt12 Watt
Farbtemperatur 5.800 Kelvin6.000 Kelvin6.700 Kelvin
Schutzart IP 65IP 65IP 44
DetailsProduktdetails lesenProduktdetails lesenProduktdetails lesen
Amazon.de
Amazon.de
Amazon.de

Mit der Farbtemperatur wird warme Lichtfarbe mit einer niedrigen Kelvinzahl und kalte Lichtfarbe dagegen mit einer hohen Kelvinzahl angegeben.

unter 2700 KSehr warmes Licht
2700 bis 3300 KWarmes Licht
3300 bis 5300 KNeutrales Licht
über 5300 KTages- bis Kaltlicht

Farbtemperatur Skala

Der Preisknüller I-Lumen® Außenstrahler 10 W

I-Lumen® Außenstrahler 10 W - LED-Außenstrahler Produktbild
Stromverbrauch 10 Watt
Farbtemperatur 5.800 Kelvin
Schutzart IP 65
Wertung
101 Amazon-Kunden
bei Amazon.de kaufen

Einen sehr preisgünstigen Fluter bietet die Firma I-Lumen hier an. Er ist mit schwarzem oder weißem Gehäuse erhältlich. Nicht nur der Preis ist klein, sondern auch der Strahler selbst – er ist nur elf Zentimeter lang. Dies sollte beim Kauf unbedingt beachtet werden, denn je nach Bedarf muss der Strahler durch einen zweiten ergänzt werden. Die Leistungsaufnahme liegt bei zehn Watt, was einer 90-Watt-Glühlampe entspricht. Der LED Außenstrahler entspricht der Energieeffizienzklasse A+.

Der Fluter erreicht eine Lichtleistung von 820 Lumen. Das Licht ist hell und kaltweiß mit einer Farbtemperatur von 5.800 Kelvin. Der Abstrahlwinkel beträgt 120 Grad. Die Schutzart-Kennzeichnung IP 65 belegt, dass sich der Strahler für den Außengebrauch eignet. Ein 25 Zentimeter langes Kabel gehört zum Artikel, ein Stecker jedoch nicht. Die Kundenrezensionen fallen etwas gemischt aus, wobei die meisten den Strahler gut bewerten. Dieser Außenstrahler eignet sich zur Beleuchtung kleinerer Flächen im Freien oder zum Beispiel in der Garage oder Werkstätte.

Der I-Lumen® LED Baustrahler im Überblick

  • Klein, aber hell
  • Sehr preiswert
  • 30.000 Lebensdauer
nur 8,95 Euro bei Amazon.de

Der Helle Fuloon Wasserdicht Outdoor Strahler

Fuloon Wasserdicht Outdoor Strahler - LED-Außenstrahler Produktbild
Stromverbrauch 20 Watt
Farbtemperatur 6.000 Kelvin
Schutzart IP 65
Wertung
85 Amazon-Kunden
bei Amazon.de kaufen

Auch dieser Artikel ist ein überaus preisgünstiger LED Außenstrahler. Mit seinen 20 Watt Leistungsaufnahme entspricht er einer Glühlampe mit 200 Watt. Der Hersteller bezeichnet den Strahler als wasserdicht. Die Schutzart von IP 65 kennzeichnet ihn als außentauglich – Regengüsse wird die Lampe ohne Weiteres aushalten. Manche Kunden kritisieren jedoch, dass das Kabel sich nicht für den Gebrauch im Freien eigne. Die Produktbeschreibung ist teilweise etwas wirr und widersprüchlich. So wird die Lichtfarbe als Warmweiß angegeben, die Farbtemperatur jedoch mit 6.000 Kelvin, was kaltweißem Licht entspricht. Laut Kundenangaben handelt es sich tatsächlich eher um kaltweißes Licht.

Die Lichtleistung liegt zwischen 1.700 und 1.900 Lumen; der Farbwiedergabeindex beträgt 80 Ra. Der LED Außenstrahler ist damit sehr hell. Der Strahler gibt das Licht in einem Abstrahlwinkel von 120 Grad ab. Das Anschlusskabel ist mit etwa 20 Zentimetern ziemlich kurz geraten. Die meisten Kundenstimmen sind positiv. Einzelne Käufer beklagen die kurze Haltbarkeit des Strahlers. Die durchschnittliche Lebensdauer ist mit 25.000 Stunden angegeben.

Der Fuloon LED Fluter im Überblick

  • Energieeffizienzklasse A+
  • Lichtstark
  • Entspricht 200-Watt-Glühbirne
nur 9,85 Euro bei Amazon.de

Der Flexible Steinel Strahler XLED Home 1 Slave

Steinel Strahler XLED Home 1 Slave - LED-Außenstrahler Produktbild
Stromverbrauch 12 Watt
Farbtemperatur 6.700 Kelvin
Schutzart IP 44
Wertung
694 Amazon-Kunden
bei Amazon.de kaufen

Der hochwertige LED Außenstrahler aus dem Hause Steinel ist in Weiß, Schwarz und Silberfarben erhältlich. Das Gehäuse besteht aus UV-resistentem Kunststoff, der Kühlkörper aus Aluminium. Letzterer wirkt der Wärmeentwicklung entgegen, die bei LEDs ohnehin gering ist. Das Kühlsystem kommt der Lebensdauer zugute, die bis zu 50.000 Stunden beträgt. Den wesentlichen Teil des Strahlers bildet ein Panel, das mit 198 Leuchtdioden bestückt ist. Diese sorgen für eine Lichtleistung von 920 Lumen. Das Panel lässt sich horizontal um 180 Grad und vertikal um 120 Grad schwenken. Eine optimale Ausrichtung ist somit kein Problem.

Das Licht ist kaltweiß bei einer Farbtemperatur von 6.700 Kelvin. Mit einem Stromverbrauch von 12 Watt kann der Strahler anstelle einer 150-Watt-Halogenlampe eingesetzt werden. Die Außenleuchte entspricht der Energieeffizienzklasse A. Die Kundenbewertungen fallen fast ausschließlich positiv aus. Ein weiterer Pluspunkt ist die Möglichkeit zur Vernetzung verschiedener Lampen und Sensoren des Herstellers.

Der Steinel LED Scheinwerfer im Überblick

  • Gute Verarbeitung
  • In vier Richtungen schwenkbar
  • Hohe Lichtausbeute
nur 52,45 Euro bei Amazon.de

Empfohlenes Zubehör für Außenstrahler

Steinel Eckwandhalter - LED-Außenstrahler Zubehör

Steinel Eckwandhalter

Solider Eckwandhalter für Steinel Außenstrahler, welche sich damit auch in Ecken befestigen lassen.

Aktuell 9,99 €* bei Amazon.de

Häufig gestellte Fragen zu Außenstrahler

An welchen Orten sind Außenstrahler geeignet?

0046_home_house

Außenstrahler finden Anwendung rund um das Haus. Sie eignen sich dazu, um Garten und Auffahrt auszuleuchten oder die Außenwände des eigenen Hauses anzustrahlen. Sie können ihr Heim stilvoll in einem angenehmen Licht erstrahlen lassen. An den dunklen Orten des Grundstücks lassen sich somit auch ungebetene Gäste abschrecken, die Zuflucht in der Dunkelheit suchen. Dieser Sicherheitsaspekt ist für viele Kunden ein wichtiger Kaufaspekt.

Können LED-Außenstrahler auch an Orten angebracht werden, wo keine Stromversorgung zur Verfügung steht?

0743_sun_energy_power_electricity

Es gibt viele verschiedene Ausführungen von Strahlern. Eine beliebte und moderne Variante sind Außenstrahler mit integrierten Solarpanel, Bewegungsmelder und Tag/Nachtsensor. Diese Alternative hat sich bei vielen durchgesetzt wegen des leicht nachvollziehbaren und nachhaltigen Konzepts, da Außenlampen sowieso im Freien eingesetzt werden und daher sinngemäß auch gleich solarbetrieben werden können aufgrund ihres niedrigen Stromverbrauchs. Der Tag/Nacht-Sensor sorgt dafür, dass der Bewegungsmelder bei Tageslicht die Lampe nicht einschaltet und nicht unnötig den integrierten Akku belastet. Die lange Haltbarkeit der Lampen erspart die Wartung erheblich.

LED Außenstrahler in jeder Preisklasse

Die Einsatzmöglichkeiten von LED Außenstrahlern sind vielfältig. Wichtig ist, dass die Leuchte auch tatsächlich zum vorgesehenen Zweck passt. Soll das Licht eher gemütlich sein, etwa als Terrassenbeleuchtung, empfiehlt sich eine warmweiße Lampe. Auch die Größe und Lichtleistung sind von Bedeutung, um ausreichend, aber nicht zu viel oder zu helles Licht zu erhalten.

Wie die drei vorgestellten Produkte verdeutlichen, ist die Preisspanne groß. Hier reicht sie vom sehr preisgünstigen Strahler von I-Lumen bis zum höherpreisigen von Steinel. Auch hinsichtlich der Lichtleistung gibt es beträchtliche Unterschiede. Der hellste LED Außenstrahler ist der von Fuloon mit bis zu 1.900 Lumen. Alle drei weisen eine rechteckige Form auf, wobei sich der Steinel-Strahler durch sein flaches Panel optisch abhebt. Natürlich gibt es auch runde Außenstrahler und solche, die am Boden eingesetzt werden.

Ein LED Außenstrahler kann bedenkenlos die ganze Nacht über eingeschaltet bleiben, etwa um Einbrecher abzuschrecken. Dank des extrem niedrigen Stromverbrauchs entstehen weder hohe Kosten noch wird die Umwelt unnötig belastet. Zudem sind LED Strahler praktisch wartungsfrei. Der Austausch von Leuchtmittel gehört damit der Vergangenheit an. Die geringe Wärmeentwicklung ermöglicht die Montage an jeder beliebigen Stelle, auch direkt unter einem Vordach.

* Letzte Aktualisierung 17.01.2018 // Fotocredits: © alexandre zveiger - Fotolia.com , © I-Lumen®, © Fuloon, © Steinel von Amazon.de