Frontblitzer am Rettungswagen

LED Blitzer: Hohe Warnwirkung und einfache Handhabung

Sinn und Zweck eines Blitzers mit LED-Lichttechnik ist, dass diese im Falle einer Panne die Gefahrenstelle, danke ihrer prägnanten Ausleuchtung, absichern sollen. Daher ist eine einfache Handhabung und eine hohe Warnwirkung sehr wichtig.

Die LED Frontblitzer werden hinter der Windschutzscheibe oder an der Fahrzeugfront befestigt und durch die hellen Farben erzeugen sie eine sehr hoch Sichtbarkeit bei Dunkelheit und auch bei Tageslicht. Durch die leistungsstarken LEDs wird bis zu 90% weniger Energie benötigt als bei herkömmlichen LED-Lichtbalken. Zudem haben sie eine sehr lange Lebensdauer, wodurch ein lästiges Wechseln der Lampen nicht mehr nötig ist.

Die LED Blitzleuchten sind teilweise wasserdicht (IP57 und IP67) und haben eine Straßenverkehrszulassung. Wichtig ist eine hohe Helligkeit und optimale Warnwirkung auch tagsüber. Bei der Größe und Befestigung können Sie sich je nach Ihren individuellen Bedürfnissen für die passende Leuchte entscheiden.

Die besten LED Blitzer im Vergleich Rupse, LED-MARTIN und LED-MARTIN - Unsere Top 3

Rupse 24 LED 27" Einsatzfahrzeug Blitzleuchte
Rupse 24 LED 27
LED-MARTIN SMART LINE Frontblitzer 12W
SMART LINE Frontblitzer 12W von LED-MARTIN
LED-MARTIN 8W LED Straßenräumer
8W LED Straßenräumer von LED-MARTIN
AuszeichnungDer VielseitigeDer KompakteDer Helle
Kundenbewertung
4.1 / 5
28 Amazon-Kunden
3.6 / 5
13 Amazon-Kunden
2.8 / 5
21 Amazon-Kunden
Lichtfarbegelborangeorange
Größe27 cm x 2,5 cm9,5 cm x 2,7 cm24,2 cm x 10 cm
Schutzart IP 67IP 67IP 57
Leuchtmuster7183
Anzahl LEDs2448
Merkmale
  • Sieben Blitzmodi
  • wetterfest
  • High Power LEDs
  • Straßenverkehrszulassung
  • ON/OFF-Schalter
  • Saugnäpfe
  • drei verschiedene Blitzmuster
Amazon.de
Amazon.de
Amazon.de

Effiziente Warnleuchten mit hoher Leuchtkraft

Die drei Produkte liegen preislich dicht beieinander, jedoch unterscheiden Sie sich unter anderem in ihrer Größe, Ausstattung und in den Funktionen.

Der SMART LINE Frontblitzer von LED-MARTIN ist die kleinste Leuchte, das orange Licht ist äußerst hell und die Anzahl von 18 möglichen Leuchtmustern ist sehr groß. Die Power LEDs sorgen für ein ultra helles Licht, das bis zu einer Entfernung von 3000 Metern sichtbar ist. Durch die kompakte Größe kann man den LED Blitzer unauffällig an der Windschutzscheibe montieren. Wenn Sie das Gerät dauerhaft an der Fahrzeugfront montieren wollen, ist es gegenüber den anderen Produkten im Vorteil. Die lange Lebensdauer von 50.000 Stunden ist ebenfalls ein Kaufargument für diese Warnleuchte, da ein lästiger Birnenwechsel überflüssig wird.

Mit einer Länge von  27 cm ist der Lichtbalken von Rupse deutlich länger als der SMART LINE Frontblitzer. Die Blitzleuchte ist qualitativ hochwertig verarbeitet und erleuchtet in einer gelben Farbe, jedoch gibt es viele verschiedene Farbvarianten zur Auswahl. Die sieben möglichen Blitzmodi sind deutlich weniger als die 18 Leuchtmuster von dem Smart Line Blitzer, jedoch ist diese Anzahl ebenfalls ausreichend. Die Kunden loben insbesondere das gute Preis-Leistungsverhältnis und die gute Verarbeitung der LED-Leuchte.

Der 8W LED Straßenräumer hat mit nur drei möglichen Leuchtmustern die geringste Auswahlmöglichkeit. Positiv anzumerken ist der Ein- und Ausschalter dieses Produkts, sowie die stabilen Saugnäpfe, die eine schnelle und bequeme Installation an der Frontscheibe ermöglichen. Die Helligkeit von dem gelben Licht ist zudem hell genug. Im Gegensatz zu den anderen beiden Produkten hat der Blitzer nur die Schutzklasse IP57.

Aufgrund der ausgezeichneten Kundenbewertungen und wegen dem tollen Preis-Leistungsverhältnis ist unser Tipp die Rupse 24 LED 27 Blitzleuchte. Mit ihren 24 LEDs ist sie auch bei Tageslicht gut sichtbar und hilft eine Gefahrenstelle bedenkenlos abzusichern.

Fotocredits: © Fotimmz - Fotolia.com , © Rupse, © LED-MARTIN, © LED-MARTIN von Amazon.de